Dienstag, 4. November 2008

So arbeiten Schriftsteller

Schriftsteller geben sich nicht mit der ersten Fassung eines Textes zufrieden. Siehe das Hemingway-Zitat von gestern.

So sieht zum Beispiel eine Manuskriptseite der Schriftstellerin Grace Paley aus:


Hier der Link zu der entsprechenden Seite auf der Website von The Paris Review für diejenigen, die sich die Korrekturen in voller Größe anschauen möchten.

Wie heißt es so schön: Writing is rewriting.