Samstag, 10. Mai 2014

David McCullough sagt ...

David McCullough ist ein amerikanischer Non-Fiction-Autor und u. a. zweimaliger Pulitzer-Preisträger.

In einem Interview sagte er:
Writing is thinking. To write well is to think clearly. That's why it's so hard.
Friedrich Nietzsche sah das ähnlich, s. dieses Zitat.

Als Kontrast sozusagen, nämlich dazu, was geschieht, wenn man nicht klar formuliert, s. mein voriger Post.

Keine Neuigkeit verpassen: einfach meinen Newsletter abonnieren
Wenn Sie frühzeitig über neue Ratgeber, Preis-Aktionen und außerdem über wichtige neue Posts, Zitate und mehr informiert werden möchten, abonnieren Sie meinen Newsletter.