Donnerstag, 7. Juni 2012

Meisterin der Metaphern

Heute gibt es wieder einen Linktipp. Aber was für einen! Alle, die es noch nicht kennen, sollten sich sofort zum, inzwischen eingestellten, Blog von Jane Espenson begeben und dort nach Herzenslust in den Posts stöbern. Zum Lesen, Lachen und Lernen, Lernen, Lernen.

Wer ist Jane Espenson? Ach, nur eine der bekanntesten und angesehensten Drehbuchautorinnen Amerikas. Sie hat für Kult-Serien geschrieben wie Buffy the Vampire Slayer, Firefly, Battlestar Galactica, Torchwood, Game of Thrones und und und. Außerdem ist sie eine Meisterin der Metaphern und Vergleiche.

Kein Wunder, dass ihr Blog eine Fundgrube, ach was, eine Riesenschatzkiste an Schreibtipps ist.

Hier drei Appetithäppchen:

"All About Evil." That's One. We Should've Used That One

Like a Stealth Weapon for your Spec Script

The Missing-Squid Formation

Unglaublich. Was so alles auf dem Grunde des Internets schlummert. Und Sie hatten nichts davon geahnt ;-)