Montag, 15. November 2010

Tweets zum Thema Schreiben (4)

Hier wie gewöhnlich meine Tweets zum Thema Schreiben der vergangenen Woche:
Daran muss ich mich als Autorin manchmal erinnern: Wenn alle nett sind und vernünftig handeln, gibt es keine Geschichte.

Set Up a Writing System that Stays Out of Your Way via @ Anm.: Ich verwende Dropbox

Paris Review - The Art of Fiction No. 203, Ray Bradbury via @ - wunderbares Interview übers und mehr

Bright Passages - first part (about lead paragraphs and role of humor) is inspiring.

Paris Review - The Art of Nonfiction No. 3, John McPhee - hochinteressant

RT
Tipp aus dem Lektorat: Rechtschreibung blitzschnell checken bei SUCHE rechts "in der Duden-Suche" wählen und links Wort tippen

Apropos Fachjargon und Bandwurmsätze: Wenn ich lese, will ich nicht arbeiten. Lernen ist okay, aber nicht Arbeiten.

Disruptive Storytelling plus 6 neue W Das Interessanteste steht am Schluss: die neuen 6 W-Fragen

@ Ich schreibe auch wie Sigmund Freud. (Lt. FAZ-Test mit einem Artikel über psychol. Thema)

@ Toller Post. Und danke für den Tipp mit Storybook. Habe es mir gleich runtergeladen und werde es sicher mal ausprobieren.

Wenn Ihnen meine Tweets gefallen, folgen Sie mir bei
Follow IngridGlomp on Twitter