Mittwoch, 7. Juli 2010

Die Sprachberater der TU Chemnitz loben meinen Schreibratgeber

Im Blog der Sprachberatung der TU Chemnitz habe ich eine sehr positive Besprechung meines Schreibratgebers entdeckt:„Gut und verständlich schreiben…“.

Hier zwei Zitate aus der Rezension:
Dabei überzeugt die Autorin, indem sie ihre Leser bei der Stange hält und sogar „das leidige Passiv“ amüsant und anschaulich kritisiert.

Glomp hält sich selbst an die aufgestellten Regeln, und so bekommt der Leser einen Vorgeschmack auf den Reiz guter und anschaulicher Texte.
Welcher Autor/welche Autorin liest so etwas nicht gerne?

Das Fazit der Sprachberater:
Diese Anleitung ist eine gelungene und betont praxisnahe Hilfe. Sie befähigt zu einer gezielten Textoptimierung und ist besonders für Schreiber geeignet, die eine konkrete Anleitung für verständliches Schreiben suchen.
Neugierig? Dann lesen Sie mein Buch doch selbst:



Oder als günstiges EBook bei verschiedenen Anbietern.

Wer dann noch Fragen hat, der wende sich an die Sprachberatung der TU Chemnitz ;-)