Donnerstag, 8. April 2010

Kurzgeschichten schreiben (Teil 11): Kostenlose Kurzgeschichten im Internet

Nach insgesamt 10 Lektionen wissen Sie alles, was ich über das Schreiben von Kurzgeschichten weiß (oder doch einen großen Teil davon). Deshalb folgen hier als Weiterbildungsangebot einige Websites, auf denen man im Internet Kurzgschichten finden und lesen (oder hören) kann, zum Genießen und zum Lernen.

Fetching Raymond von John Grisham


Trick or Treat von Jeffrey Deaver

Sleeping with John Updike von Julian Barnes
Stories und mehr von J.A. Konrath

Stories von Cory Doctorow

Fiction Podcast der Zeitschrift The New Yorker

Serie New Voices der Zeitschrift Granta

short stories Große Sammlung von klassischen und neuen Geschichten für jeden Geschmack

Deutsche Kurzkrimis bei Jokers zum Hören und Lesen (schauen Sie v. a. auch in den älteren Jahrgängen nach)

Kurzkrimis (und mehr)
von mir (Ingrid Glomp) ;-)


Ganz zum Schluss meines Blog-Projekts "Kurzgeschichten schreiben" ein letzter

Tipp: Sie möchten noch mehr lernen? Dann machen Sie mit beim MIT-Kurs
21W.755 Writing and Reading Short Stories und arbeiten Sie die Lecture Notes durch.

Dieser Post ist der letzte Teil einer Reihe von Beiträgen über das Schreiben von Kurzgeschichten. Mehr darüber, welche Themen ich bereits behandelt habe, erfahren Sie in meinem Post Kurzgeschichten schreiben.

Es ist Ihnen zu mühsam, sich die einzelnen Posts hier im Blog zusammenzusuchen? Da habe ich eine bequeme, kostengünstige Alternative für Sie:

Sie möchten erst noch mehr über das Büchlein erfahren? Klicken Sie hier.